Mobiler HP1000 Zone II-Luftkompressor

Modell: 
HP1000 Zone II
Lieferleistung: 
1000 cfm (m³/min)
Druck: 
150 psi (bar)

Der HP1000 Zone II ist für den Einsatz in der Nordsee bereit und erfüllt nun die strengen Vorschriften für dieses Gebiet. Im standardmäßigen Containerformat und mit vollständiger Atex-Zertifizierung ist dies die führende Maschine ihrer Art auf dem Markt.

‘"Rig-safe" ist eine gängige Bezeichnung für Maschinen, die speziell für den Einsatz in den Sicherheitszonen von Raffinerien und Offshore-Anlagen vorgesehen sind. Obwohl es keine Richtlinie gibt, die den Begriff "rig-safe" für eine komplette Maschine exakt definiert, können manche Komponenten eine individuelle Zertifizierung hinsichtlich der Einhaltung entsprechender Vorschriften haben.



HP1000 Zone II | Mobiler Offshore-Luftkompressor

Doosan Portable Power hat häufige Anliegen in den beiden Angebotsstufen "Rig-safe" und "Enhanced Rig-safe" zusammengefasst, um den Anforderungen von Kunden aus vielen WW-Regionen Rechnung zu tragen.

Zone II-Konformität ist eine klare Definition, die auf unterschiedlichsten Wegen erreicht werden kann. Die gängigste Lösung sind pneumatische / mechanische Steuerungen, um die Verwendung von elektrischen Komponenten zu vermeiden. Zu den fortschrittlicheren Verfahren gehört die Verwendung von Gasmeldern und elektrischen Ausrüstungen zur proaktiven Steuerung des Kompressorbetriebs.

Doosan Portable Power bietet sowohl herkömmliche als auch fortgeschrittene Verfahren für den Einsatz bei Kompressoren in einem Gestellrahmen oder einem Container an.

Doosan verfügt über ein umfassendes Produktangebot speziell für Öl- und Gasanwendungen.

HP1000 Zone II | Mobiler Offshore-Luftkompressor

KOMPRESSOR

Luftliefermenge - cfm (m³/min.)1000
Betriebsnenndruck - psi (bar)150
Umgebungsbedingungen-10 - 45°C
Nachkühler CTD - °C10
Geräuschpegel86 dBA bei 1 m
Kraftstofftankinhalt - l760